Kalkhaltiges Wasser schädigt Maschinen!

Kalkhaltiges Leitungswasser schädigt Rohre und Maschinen! Schädigt es dann nicht auch den menschlichen Körper?
Die meisten Menschen denken, dass unser heutiges Leitungswasser eine sehr hohe Qualität besitzt. Sie vertrauen den Wasserwerken, der Trinkwasserverordnung sowie auch den Medien und glauben, dass alle möglichen Schad-/Giftstoffe aus unserem Trinkwasser überprüft und entfernt werden. Sie wissen es aber nicht. Von ihnen haben die meisten diese Trinkwasserverordnung wohl noch nie gelesen und geschweige denn wissen, was in dieser steht. Bedenkenlos trinken Sie das Leitungswasser/Flaschenwasser und vermuten, dass die Grenzwerte überdurchschnittlich sauber sind und dass Deutschland weltweit gesehen die beste Trinkwasserqualität hat.

Glauben Sie das auch? Wenn ja, dann kann es sein, dass sich Ihr bisheriges Denken bezüglich unseres Trinkwassers beim Lesen dieses Berichtes stark verändert. Wir stellen Ihnen viele Informationen über die Qualität unseres Wassers zur Verfügung, damit Sie sich eine eigene Meinung bilden können. Sie erfahren, wie Sie an reines und somit gesundes Trinkwasser kommen können und dabei noch sehr viel Geld sparen.


Zum nächsten Artikel (hier klicken).


UA161210871-3